Vita

Anja Kraus, Künstlerin (Spiritueller Name NAYARA)


geboren am 10.März 1988 in Regensburg


Ich male schon seit meiner Kindheit.


Aus diesem Grund begann ich eine künstlerische Ausbildung in der Lothar-von-Faber-Schule in Nürnberg. Dort fing ich bereits an, meinen eigenen Stil zu suchen. Mit Erfolg bestand ich in der Ausbildungsrichtung "Gestaltung" die Fachhochschulreife.

Nach dem Besuch verschiedener aufbauender Kurse, unter anderem bei dem Kunstlehrer Johann Sturcz, ging ich meinen persönlichen Weg als freischaffende Künstlerin weiter

Mich inspiriert neben den unterschiedlichen Menschen um mich herum, der Schönheit der Natur, den zeitlosen Momenten und kleinen Details, die sich überall verstecken, auch die Traumwelt meines inneren Kindes und die bildliche Fantasie in meinem Kopf. Vor allem der Zauber der Märchenwelt zieht mich in seinen Bann


Ich baue in meine Bilder gerne Materialien und vergilbte Noten-und Buchseiten ein, sowie verborgene Botschaften und Symbole.

Die Malerei ist ein Ventil für mich, um meine vielen Gedanken und meine Seelenwelt zu verbildlichen.

Meine Zeichnungen und Skizzen entstehen spontan und überall da, wo ich gerade bin

Lasst uns gemeinsam in anderen und vertrauten Welten schweben, kleine Zeichen deuten
und Charaktere zusammen führen, die mit den gleichen Seelenfarben malen.
Die Anziehungskraft der Besonderheiten macht Magie spürbar und fliesst mitten in unsere Seelen

 

 

DAS BESTE WAS EIN KÜNSTLER GIBT IST ABGLANZ DESSEN WAS ER LIEBT

(Ernst Eckstein 1845 -1900)